Ankündigung

Meine bescheidene Sammlung (Bild: morguefile.com)

Freenet macht seine kostenlosen Websites dicht. Leider befindet sich darunter auch meine Literaturwebsite The Enlightened Ape. Ich habe mich dazu entschlossen, die erhaltenswerten Beiträge von dort nach und nach auf meinem Blog zu veröffentlichten und sie dann auf einer neuen Unterseite aufzulisten.

Wundert euch also nicht, wenn bald eine Reihe an kontextlosen Satiren und Erzählungen hier erscheinen.

Gegen böse Materialisten

Bild, das nichts mit Materialismus zu tun hat (Quelle: morguefile)

Der Theologe Dr. Hans Kessler, auf der Website des Bistums Trier als „Religionswissenschaftler“ bezeichnet (das ist übrigens etwas anderes), deutete die Evolution in Abgrenzung vom Kreationismus und einem „materialistischen Fundamentalismus“.

Damit wird das aktuelle Theologenspielchen weitergeführt, mit dem sie religiöse Fundamentalisten und Naturalisten auf eine Ebene stellen wollen. Weiterlesen

Washington Post bei Brandstifter gefunden

The Atheist's WayLaut der Überschrift eines Artikels der Washington Post wurde ein Buch über Atheismus im Haus von einem Brandstiftungs-Verdächtigen entdeckt, der zehn Kirchen abgefackelt haben soll. Dass er auch ein Buch über Dämonen besaß, wird in der Überschrift nicht erwähnt, obwohl es erheblich verrückter klingt als ein Buch über Atheismus.

Insbesondere als eines, das für Humanität argumentiert. Weiterlesen