4 Kommentare zu “Klaus erklärt den Nahostkonflikt

  1. Es ist schon ein Wunder, dass die linke GEZ-Maschinerie überhaupt zu solchen Videos fähig ist. Da haben doch gleich drei Dutzend Lukrezia Jochimsens, Karola Willes und Sonia Mikichs mächtig gepennt. Dafür waren sie bei den anderen Beiträgen offenbar umso wacher. Man schaue sich nur mal diese ganzen Atom- und Genvideos dieser Sendung an. Ist das Realsatire?

  2. Es gibt diese Folge wo Tobi Schlegl mit einem Arbeitslosen auf ein Pferderennen geht und reiche Deutsche anmacht. Der Arbeitslose wird vor die Reichen gezerrt und muss sein Verslein aufsagen, warum sie so reich sind und er nicht und warum sie ihm keinen Job geben.

    Die Ironie das daneben ein staatlicher Fernsehmoderator steht, der prächtigst verdient, aber offensichtlich nicht als „reich“ bewertet wird, fällt diesen Dumpfbacken gar nicht mehr auf. Wie auch wenn allein schon jeder Intendant der neun staatlichen „Landesrundfunkanstalten“ gleich oder mehr verdient als die deutsche Kanzlerin.

  3. vonhaeften sagt:

    Da fällt mir spontan nur ein: wer ist dieser Klaus? Wie kommt sowas überhaupt ins Fernsehen?

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.