Arabischer Kleriker: Hassprediger sind Arschlöcher!

[tube]http://www.youtube.com/watch?v=f16ikgoFplw[/tube]

Hä? Beim ersten Mal, als dich das Video gesehen hatte, dachte ich schon, jemand muss mir heimlich eine Überdosis Heroin gespritzt haben. Kann doch nicht wahr sein! Aber auch beim zweiten Mal haben wir es offenbar mit einem arabischen Kleriker zu tun, der tatsächlich den Dschihad verurteilt und die Imame, die dazu aufrufen, als Heuchler, politische Aktivisten, denen der Islam eigentlich egal ist und Quelle unnötiger Konflikte darstellt. Obendrein veralbert er einige extremistische Prediger aus Saudi Arabien.

Der Kleriker ist Waseem Yousef aus den Vereinigten Arabischen Emiraten. Einige Zitate (von mir ins Deutsche übersetzt):

„Der Grund für alles [Übel], das heute auf der Welt geschieht, sind die Volkverhetzer und Lügner. Von denen ist noch die etwas Gutes gekommen.“

Bitte was? Der wollte doch bestimmt sagen, „…sind die USA und Israel.“ Oder? Muss mal meine Ohren putzen.

„In allen islamischen Ländern bejubeln Menschen die Unwahrheit und verlieren darum ihre Sicherheit, weil sie auf die Hassprediger hören.“

„Diese Prediger des Dschihad fliegen erster Klasse und sagen in den Medien, dass der Dschihad verpflichtend sei. Warum kämpfen sie dann nicht selbst im Dschihad?“

„Die Hassprediger folgen nur ihren eigenen Launen, nicht der Religion.“

Ok. Öfter mal was Neues.