Freigeistige Umtriebe

Einige Updates zum Feuerbringer-Magazin:

1. Kürzere Beiträge, Videotipps, Empfehlungen, spontane Gedichte und Beleidigungen des Propheten findet man künftig auf Facebook und nicht mehr im Blog:

http://www.facebook.com/feuerbringer

2. Ich habe die Arbeit an meinen Büchern wieder aufgenommen. Nach der Übersetzung eines Literaturklassikers ins Deutsche, den es bislang noch nicht gibt (offenbar haben Literaturprofessoren etwas besseres zu tun) sind Fortsetzungen meiner zwei beliebtesten Bücher angesagt. Meine beliebtesten Bücher sind Ist der Wald endlich tot? und Terry Rotter und das Feuer der Freiheit. Ich kann euch schon mal die Arbeitstitel verraten: „Esst die Delfine!“ und „Terry Rotter und die Falle des Übermenschen“. Philosophische Essays und Literatur sind offenbar weniger populär als unterhaltsame, witzige Bücher. Ich bin erstaunt und schockiert, schrecklich schockiert! Gut, ist mir eigentlich egal, was populär ist. Ich habe einfach wieder Lust auf Satire.

3. Während Spaß und Unterhaltung auf Facebook und in meinen Büchern gut aufgehoben sind, möchte ich, wie angekündigt, meine anspruchsvolleren Gedanken hier im Blog sowie in YouTube-Vorträgen unterbringen. Yup, dort heiße ich noch immer „EvolvingHumanist“. Immerhin bin ich ordentlich evolviert. Eine rigorose Arbeitsteilung, eine vollkommene Aufspaltung meiner Seele, wird das allerdings auch nicht werden. Schließlich bin ich eine einheitliche, ganzheitliche Person, eine Personifizierung der perfekten Symmetrie und Harmonie des Universums.

4. Der Kommentarbereich wurde zur Abwechslung von Spambots belästigt. Darum habe ich ein neues „Captcha“, ein Bilderrätsel eingebaut, das recht einfach zu lösen ist, aber nicht für Spambots. Wird es bei euch nicht angezeigt, empfehle ich die Deaktivierung der Ad-Blocker für das Magazin (empfehle ich sowieso, sonst seht ihr meine Bücherwerbung nicht…).

Vor allem auf das neue TR freue ich mich schon. Irgendwo muss der anarchistische Unsinn in meinem Kopf schließlich untergebracht werden.

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein.