Buch „Gedanken über die verschiedensten Gegenstände“ jetzt erhältlich!

Swift und Pope Buchcover kleinDas neue Buch von Michael Wollmann und Andreas Müller (also von mir) ist jetzt erhältlich. „Gedanken über die verschiedensten Gegenstände“ ist die neue deutsche Übersetzung der Aphorismen von Jonathan Swift („Gullivers Reisen“) und Alexander Pope („Der Lockenraub“). Das E-Book enthält außerdem ein Nachwort von Andreas Müller.

Klappentext

Jonathan Swift („Gullivers Reisen“) und Alexander Pope („Der Lockenraub“) verspotten in dieser Aphorismensammlung menschliche Unzulänglichkeiten. Von der Politik über die Religion bis hin zum schöneren Geschlecht ist den britischen Satirikern aus dem 18. Jahrhundert kein Gegenstand heilig. Neben dem geistreichen Witz entdeckt man ein tiefes Verständnis für die menschliche Natur in den Weisheitssprüchen der beiden Schriftsteller.

In dieser neuen Übersetzung für den Kindle machen der Philosoph Michael Wollmann („Tradierte Aberrationen“) und der Anglist Andreas Müller („Der Westen. Ein Nachruf“) die „verschiedensten Gedanken“ von Swift und Pope dem deutschsprachigen Leser unserer Zeit verständlich. Im Nachwort stellt Andreas Müller die beiden Schriftsteller vor, die „Seite an Seite, Hand in Hand hinunter bis zur Nachwelt wandern“ (Pope an Swift).

Seiten: 61

Preis: 99 Cent

Besten Dank an Sebastian Kupka für das Lektorat! Wieder eine unverzichtbare Leistung!

Zum Buch im Kindle-Shop