Aktuelles

Das große Ego (Bild: AM, Spreadshirt)

1. Die überarbeitete Einführung „Die Philosophie von Ayn Rand“ ist fertig. Leider bin ich noch immer etwas erkältet. Sobald ich es nicht mehr bin, gebe ich einen Termin für das Webinar bekannt. Inzwischen haben sich für die Webinare Mittwoch und Freitag um 19:30 Uhr eingebürgert.

Ich entschuldige mich für die längere Pause. Es ist eine ganze Menge dazwischengekommen, das mich von meiner liebsten Tätigkeit abgehalten hat. Nach der Einführung gibt es das Webinar über die Induktionstheorie und die analytisch-synthetische Dichotomie. Trotz dieser zwei Fachbegriffe werde ich auch dieses Webinar wieder allgemeinverständlich gestalten.

Neu: Die Teilnehmer erhalten bei „Die Philosophie von Ayn Rand“ zusätzlich zur Präsentation ein PDF mit 14 Seiten Erläuterungen und Ergänzungen zu den Folien. Das ist nützlich, wenn man die Inhalte nach dem Seminar selbst noch einmal durchgehen möchte und wenn noch etwas unklar ist, das man nur auf den Folien liest. Es ist außerdem praktisch für Leute, die etwas über den Objektivismus lesen möchten, denen aber ein Buch zu viel wäre. Wer stattdessen ein Buch haben möchte, wird auch noch eines erhalten (mein Einführungsbuch in den Objektivismus schreibe ich im Anschluss an die Webinare. Gibt es dann auch als Print-Ausgabe).

Übrigens: Wer beim Seminar in Nürnberg dabei war, kann die Dokumente ebenso gerne von mir haben.

2. Das Feuerbringer-Magazin ist in letzter Zeit recht instabil gelaufen. Das liegt ausnahmsweise mal nicht an Spam und Crasher-Attacken, sondern an Wartungsarbeiten des Server- und Domainanbieters Greatnet. Außerdem war zuvor der Server aufgrund meiner Podcasts überlastet. Das Magazin sollte bald wieder rund laufen.

3. Das Ayn Rand Institute Europe steht gerade in den Startlöchern. Ich habe mich mit der Organisation in Verbindung gesetzt. Wahrscheinlich werden wir dann etwas zusammen machen. Auch hat das ARI Europe von mir unabhängig tolle Sachen geplant.

2 Kommentare zu “Aktuelles

  1. Vincent sagt:

    ARI in Europa! Ich kann es kaum erwarten, ich hoffe dass ich bald meine Probleme in Ordnung bringen kann damit ich Zeit und Energie habe ordentlich mitzumachen.
    Das wird genial! Steht denn irgendwo schon was geplant ist, kann man sich bereits irgendwo vernetzen?

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.