Mein Artikel über Tierrechte für den Ethikunterricht

Ethik & Unterricht 4/2016, Friedrich Verlag

Ethik & Unterricht 4/2016, Friedrich Verlag

In der aktuellen Ausgabe von „Ethik & Unterricht“ 4/2016 (eine Fachzeitschrift für Ethiklehrer) wurde ein Artikel namens „Tiere haben keine Rechte“ von mir auf S. 53 publiziert (eine gekürzte Fassung meines gleichnamigen Artikels für Novo Argumente). Außerdem wurde er für Schüler aufbereitet und mit passenden Übungsaufgaben versehen. Falls also ein Lehrer der Fächergruppe Ethik, Werte und Normen, Praktische Philosophie und LER nun Positionen für und gegen Tierrechte besprechen möchte – hier finden Sie Unterrichtsmaterialien dafür.

Der Großteil der anderen Beiträge in dieser Zeitschrift tritt für Tierrechte oder Tierschutz ein, darunter solche von Ursula Wolf („Ethik der Mensch-Tier-Beziehung“), Peter Singer („Animal Liberation“), Jonathan Safran Foer („Tiere essen“) und Karen Duve („Anständig essen. Ein Selbstversuch“).

Von diesem Artikel abgesehen ist meiner Ansicht nach „Ein Hoch auf das Versuchstier des Jahres“ mein bester Beitrag über Tierrechte.