Radikal für die Aufklärung

The burning of Granville, 14 November 1793

Das Afghanistan-Desaster hat die Selbstaufgabe des Westens für alle anschaulich gemacht. Diese Katastrophe ist „schlimmer als Saigon“, wie Brendan O’Neill bei Novo schreibt. Der woke Westen übt sich lieber in Selbstverachtung, als für seine Werte wie Vernunft, Freiheit, Demokratie oder nur sein bloßes Überleben einzutreten. Der müde und bequeme Relativismus hat den Glauben an die universalistischen Werte der Aufklärung untergraben.

Weiterlesen „Radikal für die Aufklärung“