Gentechnik: Ich seh nix, ich hör nix und ich weiß nix!

Die amerikanische Lebensmittelbehörde FDA hat gerade den sogenannten „Genlachs“ zugelassen. Das ist ein Lachs, der besonders schnell wächst und insofern schnell zu einem Nahrungsmittel für uns Menschen verarbeitet werden kann. Die Lebensmittelbehörde hat ihn zugelassen, weil er gesundheitlich unbedenklich ist. Auch negative Einwirkungen auf die Umwelt seien nicht zu befürchten. Greenpeace kritisierte das Vorhaben. Auch andere sind gegen Gentechnik voreingenommen. Es ergeben sich aufschlussreiche Überschneidungen…

Anm: Sie müssen die Quellen unter dem Artikel auch lesen, sonst ergibt der ganze Beitrag keinen Sinn… Weiterlesen