Einmal weniger Mob, bitte

Ich verbringe privat deutlich weniger Zeit in den sozialen Medien. Wer dort über Themen wie Politik, Wirtschaft und Kultur diskutieren möchte, wird sich bald von Links- und Rechtsextremisten und Verrückten umringt sehen. Das Niveau auf Facebook und Twitter war schon immer gering, aber hat gefühlt über die Jahre weiter nachgelassen. Ich würde auch anderen empfehlen, dort weniger Zeit zu verbringen.

Weiterlesen

Zeitalter der Waschweiber

Jean-Baptiste Siméon Chardin: Waschfrau (gemeinfrei)

Jean-Baptiste Siméon Chardin: Waschfrau (gemeinfrei)

Dieter Nuhr äußerte sich vor einer Weile über die „Shitstorms“ in den sozialen Medien. Das sind Empörungswellen, die über Menschen hereinbrechen, die etwas Fragwürdiges sagen, die etwas Unbedachtes notieren, etwas bei bestimmten Leuten Unpopuläres, etwas, das eigentlich harmlos ist, aber missverstanden wird oder einfach nur irgendetwas, aus dem sich ein Skandal fabrizieren lässt. Der politische Diskurs nähert sich generell einem Troll-Kampf im Internet an. Weiterlesen